Der Newsletter 1/2017 zum DOWNLOADEN (hier klicken: Newsletter 1-2017) ist da

AGK Nikolausmarkt 2017 Plakat A3 Kopie 

EinladungNikolausMarkt2017
AGK Nikolausmarkt 2017 Flyer-Programm

So schön war das Weinfest 2017
(mit Klick aufs Bild geht's zur Galerie)
 
wein7
 
 
 
Das Weinfest 2017 rückt näher
 
Weinfest 2017 Plakat online
 

 
Das war die Culinara 2017
 
DSC 0868
 
 
Die Culinara 2017 rückt näher
 
 
Plakat Culinara Juni 2017
 
 
 
Hier finden Sie den Stellplan auf dem Friedlandplatz: Download
 

Stadtmarketing Geilenkirchen veranstaltet erstmals „After Work-Markt“:
Frisches vom Markt nach Feierabend

 

Feierabend-Märkte liegen voll im Trend. Und so startet auch das Geilenkirchener Stadtmarketing in die Saison 2017. Am 4. Mai 2017 findet erstmalig ein After Work Markt in Geilenkirchen statt. Von Mai bis Oktober soll an jedem ersten Donnerstag im Monat in der Zeit von 16 bis 21 Uhr der Marktplatz zum Treffpunkt für Jung und Alt werden.

Nach der Arbeit noch schnell einkaufen gehen, aber ohne Stress und langem Schlangen stehen an der Kasse? Diesem Wunsch - vor allem junger und berufstätiger Menschen - möchte man mit diesem After Work Markt nachkommen.

Aber der Markt soll nicht nur dem Einkauf von frischen Produkten wie Obst und Gemüse für den heimischen Kühlschrank dienen, sondern auch ein Treffpunkt sein, sich nach dem Büroalltag mit Kollegen und Freunden bei leckeren kulinarischen Köstlichkeiten und einem Gläschen Wein auf dem Marktplatz zu treffen.

Und nicht nur für Gaumenfreunde ist der After Work Markt ein Muss. Auch musikalisch wird einiges geboten. Über den Abend hinweg wird ein DJ auflegen und am ersten After Work Markt wird der Geilenkirchener Chor O-Ton unter Leitung von Manuela Frey ab 18:30 Uhr auf dem Marktplatz auftreten.

AWM Plakat A3 klein
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

PM Aktionskreis Putzaktion1netz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtmarketing-Aktion am 29. April, ab 8.30 Uhr:
Geilenkirchen putzt sich raus

Geilenkirchen – „‘Nitt mulle, wirke!‘, hört man manchmal von klugen Leuten. Und wenn sich dann mit dem Aktionskreis Geilenkirchen und der Stadt Geilenkirchen schon zwei darin einig sind, dass das ein kluger Spruch ist, - ja, dann machen wir einfach“, so Aktionskreis-Geschäftsführer Heiner J. Coenen. Die Erklärung, was eigentlich gemacht wird, schiebt er gleich hinterher: „Im Rahmen der Aktion ‚Geilenkirchen putzt sich raus‘ soll die Innenstadt von Verpackungsmüll, Zigarettenkippen und anderen Hinterlassenschaften befreit werden. Außerdem werden die Gehwege an der Konrad-Adenauer-Straße am letzten Samstag im April richtig geschrubbt.“
Angeschrieben wurden dazu im Vorfeld alle Geschäftsinhaberinnen und Geschäftsinhaber in der Innenstadt und die Fraktionsvorsitzenden im Rat der Stadt. „Außerdem freuen wir uns, wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger am 29. April, ab 8.30 Uhr mit im Boot sind“, betont auch Aktionskreis-Vorsitzender Karl-Heinz Esser. Von seiner Idee ließ sich auch Bürgermeister Georg Schmitz schnell anstecken. Kurzum wird die Aktion vom Bauhof der Stadt und der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt.
Wer dabei sein will, macht sich also bitte mit Schrubber und Putzeimer vor seinem Eingang am Samstagmorgen bereit. Anschließend gibt es ein gemeinsames Frühstück für alle fleißigen Putzmänner und –frauen. „Eine perfekte Gelegenheit, sich mit dem Thema ‚Sauberkeit‘ auseinanderzusetzen und den Stellenwert der Gepflegtheit zu erhöhen. Wir wollen doch alle stolz sein auf ein sauberes Geilenkirchen.“

 


Die Autoausstellung Geilenkirchen rückt näher.
Sonntags ist selbstverständlich Kaufsonntag von 13 bis 18 Uhr.
 
Plakat AA GK
 
 

 

Vorschau 2017

Autoausstellung am 18. und 19. März *

Culinara vom 9. bis 11. Juni *

Weinfest vom 1. bis 3. September

Herbstkirmes 8. Oktober *

Nikolausmarkt vom 1. bis 3. Dezember *


* beantragte verkaufsoffene Sonntage

 


 

Bericht aus dem Super Sonntag vom 22. Januar 2017

 

superSonntag22

 


 

 
Das war der Nikolausmarkt 2016
 
DSC 0603
 

Personelle Veränderung

Aktionskreis-Geschäftsführer Uwe Eggert hat sein Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt.
Die Geschäftsführung des Vereins wird ab sofort (kommissarisch bis zur nächsten Mitgliederversammlung)
von Diplom-Betriebswirt Heiner J. Coenen übernommen.

 

 
Der Nikolausmarkt 2016 rückt näher
 
Den Stellplan auf dem Markt gibt es hier zum Download (einfach anklicken):
Lageplan Markt
 
 
Den Stellplan in der Aula gibt es hier zum Download:
 
 
Nikolausmarkt 2016 Plakt final-1 online
 
 
AGK Nikolausmarkt 2016 Flyer online
 

Vorschau 2017

 

Autoausstellung am 18. und 19. März *

Culinara vom 9. bis 11. Juni *

Weinfest vom 1. bis 3. September

Herbstkirmes (voraussichtlich) 15. Oktober *

Nikolausmarkt vom 1. bis 3. Dezember *

 

* beantragte verkaufsoffene Sonntage

 

Der Aktionskreis verschenkt „Sparbücher“ im Wert von 6 Millionen Euro

Ak sparbuch1 netz


Mit seinen Mitgliedern bringt der Aktionskreis Geilenkirchen e.V. in diesen Tagen erstmalig in der Region und als Premiere für Geilenkirchen ein sogenanntes „Aktionskreis-Sparbuch“ heraus.

Jedes dieser „Sparbücher“ hat einen Wert von rund 300 Euro. Enthalten ist der Betrag hierin in Form von Bar-Rabatt-Coupons der teilnehmenden Mitgliedsgeschäfte. Verteilt wird das Ganze derzeit an alle Haushalte im Geilenkirchener Stadtgebiet. Außerdem sind die Sparbücher im Rathaus und den teilnehmenden Geschäften erhältlich.

Insgesamt wurde eine Auflage von 20.000 Stück produziert. Verschenkt werden also insgesamt etwa 6 Millionen Euro in Form von Waren. 

Hintergrund ist der Wunsch des Aktionskreis-Vorstandes, den hiesigen Handel in Form einer Mitgliederaktion zu stärken. Wichtig ist dies in vielerlei Hinsicht. Mit jedem Einkauf oder Auftrag bei Händlern sowie Dienstleistern in Geilenkirchen, unterstützen Sie beispielsweise die lokalen Versorgungsmöglichkeiten und steigern mit dem Erhalt kurzer Wege sogar die Lebensqualität.

Außerdem ist das „Aktionskreis-Sparbuch“ eine willkommene Gelegenheit, sich bei den vielen treuen Kundinnen und Kunden zu bedanken.  

 

Bedanken möchte sich der Aktionskreis bei der Kreissparkasse Heinsberg, die die Aktion wohlwollend unterstützt hat.

 

 


 

Das war das Weinfest 2016
(zur Galerie einfach auf das Bild klicken)

 

IMG 5656

 


 

 

Das Weinfest 2016 rückt immer näher

 

Hier finden Sie den Standplan zum DOWNLOAD und die zugehörige Legende zum RUNTERLADEN

 

Plakat Weinfest 2016 online

 

 


 

Der neue Einkaufsführer für Geilenkirchen ist da
 
 
einkaufsfpührer gk
 
 

 
Das war die Culinara 2016
 
 
DSC 0961
 
Die Culinara 2016 naht!
 
entwurf plakat1 2016 Kopie WEB

 
Auf der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand einstimmig gewählt (zum Vergrößern auf das Bild klicken):
 
ak neuwahl
 
 
 
Aktionskreis Einladung MV 15032016
 

 
Auf diesem Wege möchten wir Sie über den sofortigen Rücktritt von Herrn Rüdiger Strübig als Vorsitzenden und Geschäftsführer des Aktionskreises Geilenkirchen informieren. 
 
Wir danken Herrn Strübig für die über Jahre gute und vertrauensvolle Arbeit für den Aktionskreis.
 
Bis zur Wahl eines neuen Vorsitzenden und Geschäftsführers, wird der verbliebene Vorstand die Geschäftsführung kommissarisch übernehmen.
Wir sind zuversichtlich, die anstehenden Aufgaben zuverlässig und ordnungsgemäß durchführen zu können.
 
Aufgrund des kurzfristigen Rücktritts bitten wir um Verständnis, falls es zu sonst nicht üblichen organisatorischen Störungen kommt.
 
Mit freundlichem Gruß
 
Der Vorstand 
 
 
Jörg Stamm
1. stellvertretender Vorsitzender
 

 
Hier finden Sie die Gewinner aus unserer Stickerheft-Aktion zum DOWNLOADEN
 (Die Preise können bei Elektro Stolz abgeholt werden)
 
ak-Preise2016
 
 

 
Start in 2016 ohne Neujahrsempfang
 

Im Laufe der Jahre hat sich der Neujahrsempfang des Aktionskreises mehr und mehr zu einer Veranstaltung für geladene Gäste aus Politik und Verwaltung sowie weiteren ansässigen Einrichtungen entwickelt. Die Zahl der anwesenden Mitglieder ist dagegen seit langem rückläufig. Genau für letztere sollte der Neujahrsempfang allerdings in erster Linie veranstaltet werden. Miteinander ins Gespräch zu kommen sollte hier die Devise sein.  Als Vertreter der Geilenkirchener Gewerbetreibenden gehört es schließlich federführend zu unseren Aufgaben, sich um die Belange der Mitglieder zu kümmern und Möglichkeiten des Austauschs untereinander zu schaffen. Funktioniert dies nicht auf vorhandenen Veranstaltungen, ist ein Umdenken im Sinne des Vereinszwecks unumlässlich. Frei nach dem Sprichwort 'ein rollender Stein setzt kein Moos an' werden andere Möglichkeiten des Zusammenkommens erörtert.
Das Gastspiel von Hastenraths Will beim Neujahrsempfang 2015 war ein gelungener Auftakt in das Jahr des 50-jähriges Vereinsjubiläums und auch ein würdiges Ende des alt bekannten Neujahrsempfangs. Wir hätten uns gefreut, wenn wir damit mehr Mitglieder erreicht hätten.
Freuen würden wir uns allerdings, wenn sich die Stadt der Organisation eines breiten städtischen Neujahrsempfangs in Zukunft annehmen will. Für Gespräche dahingehend sind wir jederzeit offen und bieten gerne unsere Unterstützung an.

 
 

 
 
Das war der Nikolausmarkt 2015
 
nikolausmarkt1 20151201 1478250229
 

 
Der Nikolausmarkt 2015 rückt näher
 
AGK Nikolausmarkt 2015 Plakat A2
 
Das Programm (zum Vergrößern bitte klicken):
 
AGK Nikolausmarkt 2015 Flyer A4 Seite 2
 
 
Die Standpläne und Platzbedarf-Listen finden Sie hier (zum Öffnen bitte klicken):
 
 
 

 
Das war der Jubiläumsfestakt 2015
 
Zur Bildergalerie geht es hier (einfach auf das Foto klicken):
IMG 6187
 
Den Beitrag "Mit Gelo im Galopp" von Heiner J. Coenen finden Sie hier zum DOWNLOAD
 
Das war das Weinfest 2015
 
Zur Bildergalerie geht es hier (einfach auf das Foto klicken):
DSC 0483n
 
Der Rückblick in der Geilenkirchener Zeitung:
Weinfest 2015 GK nb az
 
Der Rückblick aus der HS-WOCHE:
weinfest 2015 gk nb hsw
 
 
Weinfest 2015 rückt näher!
 
entwurf weinfest2015Fin online
 
Den aktuellen Standtplan der Teilnehmer sehen Sie hier (anklicken zum Vergrößern. Wer sich hinter welcher Nummer verbirgt erfahren Sie durch einen Klick auf diesen Link: STANDPLAN Weinfest 2015):
 
Marktplatz mit Buden 2-1
 

Heimat Shoppen:
Am 11. und. 12. September ist es wieder so weit: Nach der Premiere im vergangenen Jahr laden die Einzelhändler in der Region wieder zu den Aktionstagen „Heimat shoppen“ ein. In zahlreichen Städten und Gemeinden im IHK-Bezirk laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Wegen des großen Erfolgs in der Region Mittlerer Niederrhein möchten die IHK Aachen gemeinsam mit den Einzelhandelsverbänden Aachen-Düren-Köln e.V. und Bonn Rhein-Sieg Euskirchen e.V. und dem Aachener Zeitungsverlag, die für die 11. und 12. September 2015 geplanten "Heimat shoppen"-Aktionstage auf die Aachener Region ausweiten und Ihnen eine Mitwirkung anbieten.
 
Weitere Informationen gibt es hier (auf das Logo klicken):    heimatshoppen logo
 
Ein PDF-Forumlar zur direkten Teilnahme-Anmeldung finden Sie hier zum DOWNLOAD
 

Im Jubiläumsjahr:
Bonusaktion startet und Chronik erscheint

Der Aktionskreis möchte sein 50-jähriges Jubiläum natürlich nicht feiern, ohne den vielen treuen Kundinnen und Kunden der Mitgliedsgeschäfte ein großes „Dankeschön“ mit auf den Weg zu geben. Eines dieser „Dankeschön“-Aktionen ist seit dem Culinara-Wochenende in Form eines Bonusheftes erhältlich. Nehmen Sie es mit, wann immer Sie in Geilenkirchen einkaufen gehen! Denn: Ab einem Einkaufswert von fünf Euro in einem AK-Mitgliedsgeschäft erhalten Sie einen Aufkleber. Haben Sie 20 Aufkleber gesammelt, schicken Sie das Heft (bitte mit Namen und Adresse) an den Aktionskreis, Postfach 1205, 52511 Geilenkirchen. Gerne können Sie das Heft auch bei Herrenmoden Stamm, im House of Music Shop und im Postshop Wolf abgeben. Sammeln lohnt sich! Unter allen Einsendungen werden auf dem Nikolausmarkt 2015 wertvolle Preise ausgelost! Zu den Hauptpreisen zählen unter anderem eine Parisreise, ein Fahrrad und ein Kaffeeautomat. Darüber hinaus erhält JEDER Teilnehmer eine kleine Aufmerksamkeit! Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2015.

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums veröffentlichte der Aktionskreis zum Culinara-Wochenende außerdem eine etwa 150 Seiten starke Chronik, die in Zusammenarbeit durch eine spezielle Arbeitsgruppe (bestehend aus Rüdiger Strübig, Klaus Jansen, Franz-Michael Jansen, Mario Karner, Eric Engel und Ramona Nixdorf) mit Heiner Coenen im Laufe der letzten Monate erstellt wurde. Gespannt sein darf man auf historische Leckerbissen, aktuelle Berichte aus der Geschäftswelt und einiges mehr. Bestellungen für die Chronik, die in einer Auflage von 2.500 Exemplaren gedruckt wird, nehmen alle Vorstandsmitglieder entgegen.Erhältlich ist die Chronik aktuell außerdem bei Elektro Stolz (Gerbergasse) in Geilenkirchen und in der Buchhandlung Lyne von de Berg (Gerbergasse) sowie bei CoperaConsult an der Konrad-Adenauer-Straße. Zeitnah werden weitere Verkaufsstellen bekanntgegeben.
titel bonusheft ak50Jahre-Aktionskreis TITELweb

 
 
Dreiländer-Kurier vom 15.Juli:
 
AktionakreisGK dreilander juli15
 
 
Stadtmagazin Geilenkirchen, 15. Juli:
 
ak stamag gk kw29
 
 

Das waren Culinara und NEW-Musiksommer 2015 (zum Vergrößern jeweils auf das Bild klicken)
 
Zur Bildergalerie:
 
culi7
 
Der Presse-Rückblick:
 
nb culi suso 2015
 
nb culi hsw2015 bearbeitet-1
 
culi az2
 
culi az1
 
Der Countdown zu NEW-Musiksommer und Culinara läuft:
 
NEW Musiksommer2015 Geilenkirchen Plakat A2 RZ
 
 
Culinara 2015 Flyer A6 vorne endversion
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
ak culi az
 
KLEINE ANMERKUNG: Einen Jubiläumssticker gibt es ab einem Einkaufswert von 5 Euro!
 

 
Hier der Standplan der diesjährigen Culinara (zum Vergrößern auf das Bild klicken)
 
FriedlandplatzGKBildneu
 
 
 

 
Impressionen von der Mitgliederversammlung:
 
ak mitglieder
 
ak mitglieder2
 

 
ak az mitglieder2
 
 
ak az mitglieder1

Einladung zur Mitgliederversammlung 2015
 

AK-Logo PDF-1 

50 Jahre Aktionskreis Geilenkirchen

Das ganze Jahr 2015 steht in Geilenkirchen unter dem Motto „50 Jahre Aktionskreis Geilenkirchen e.V.“. „Das Jubiläum soll sich bei all unseren Veranstaltungen bemerkbar machen“, so Aktionskreis-Vorsitzender und gleichzeitiger Geschäftsführer Rüdiger Strübig.

Bereits seit dem Frühsommer kümmert sich darum eine eigens zum Jubiläum ins Leben gerufene Arbeitsgruppe darum, jede Aktionskreis-Veranstaltung im Jahreslauf mit einem besonderen „Schmankerl“ zu versehen.

Der Aktionskreis möchte seinen runden Geburtstag außerdem natürlich nicht feiern, ohne den vielen treuen Kundinnen und Kunden der Mitgliedsgeschäfte ein großes „Dankeschön“ mit auf den Weg zu geben. Eines dieser „Dankeschön“-Aktionen ist schon bald in Form eines Bonusheftes erhältlich. Denn: Ab einem Einkaufswert von 5 Euro in einem AK-Mitgliedsgeschäft erhalten Sie einen Sticker. Haben Sie 20 Aufkleber gesammelt, schicken Sie das Heft (bitte mit Namen und Adresse) an den Aktionskreis, Postfach 1205, 52511 Geilenkirchen.

Blick in die Historie

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums veröffentlicht der Aktionskreis im Sommer außerdem eine etwa 150 Seiten starke Chronik, die in Zusammenarbeit mit Heiner Coenen aktuell erstellt wird.

Gespannt sein darf man auf historische Leckerbissen, aktuelle Berichte aus der Geschäftswelt und einiges mehr. Vorbestellungen für die Chronik, die in einer Auflage von 2.500 Exemplaren gedruckt wird, nehmen alle Vorstandsmitglieder entgegen.

 
 
 
 Culinara und NEW-Musiksommer nahen!!!
 
NEW Musiksommer2015 Geilenkirchen Plakat A2 RZ
 

 
 
Das war die Autoausstellung 2015
 
Hier gibt es Bilder der Autoausstellung:
 
auto schmuck1 20150326 1399392948
 
auto gk az
 
wipaper 000186D104A9F0DE 00041F06
 

az artikel chronik
 
 

 

 

ak in az

 

 


 

 

Das war der Neujahrsempfang 2015

 

Fotos vom Tag gibt es hier:

ak2

 

ak neujahr az

ak neujahr hsw

 

 

50 Jahre Aktionskreis Geilenkirchen
Jede Veranstaltung soll ein „i-Tüpfelchen“ bekommen

 

Das Jahr 2015 stellt für den Aktionskreis Geilenkirchen ein ganz besonderes Jahr dar. Immerhin feiert der Gewerbeverein dann sein inzwischen 50-jähriges Jubiläum.

Als Nachfolger-Verein einer im Jahre 1950 gegründeten Interessensgemeinschaft wurde der Aktionskreis am 24.06.1965 ins Vereinsregister eingetragen. Damaliger Vorsitzender war Heinrich Stamm.

 

Feste mit einem 50-Jahr-Plus

 

„Mit Blick auf diesen doch hohen runden Geburtstag, ist es unsere Absicht, das ganze kommende Jahr unter das Motto ‚50 Jahre Aktionskreis‘ zu stellen. Das Jubiläum soll sich bei all unseren Veranstaltungen bemerkbar machen“, so Aktionskreis-Vorsitzender und gleichzeitiger Geschäftsführer Rüdiger Strübig.

Bereits seit dem Frühsommer kümmert sich darum eine eigens zum Jubiläum ins Leben gerufene Arbeitsgruppe darum, jede Aktionskreis-Veranstaltung im Jahreslauf mit einem besonderen „Schmankerl“ zu versehen.

So soll es beim Neujahrsempfang am 18. Januar beispielsweise einen Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre des Aktionskreises geben. Außerdem ist ein Vortrag denkbar, der den Handel im Wandel des letzten halben Jahrhunderts beleuchtet.
Die Automobilausstellung (21. und 22. März) soll hingegen durch die Präsentation einiger Oldtimer aus der AK-Geschichte ergänzt werden, während man sich im Sommer auf die 2. Culinara unter dem Motto mit NEW-Musiksommer (12. bis 14. Juni) freuen darf. Nach dem Weinfest (4. bis 6. September) welches ebenfalls mit einigen „50-Jahr“-Aktionen gespickt werden soll, steht am 25. Oktober schließlich ein Festabend für die Vereinsmitglieder, ehemalige Aktionskreis-Angehörige und Gönner beziehungsweise Freunde des Vereins im Geilenkirchener Musikpark auf dem Programm. Auf dem Nikolausmarkt 2015 am ersten Adventswochenende findet schließlich unter anderem eine große Jubiläumsverlosung statt.

 

Bonusheft als Dankeschön

 

Denn der Aktionskreis möchte seinen runden Geburtstag nicht feiern, ohne den vielen treuen Kundinnen und Kunden der Mitgliedsgeschäfte ein großes „Dankeschön“ mit auf den Weg zu geben. Eines dieser „Dankeschön“-Aktionen ist schon bald in Form eines Bonusheftes erhältlich. Nehmen Sie es mit, wann immer Sie in Geilenkirchen einkaufen gehen!

Denn: Ab einem Einkaufswert von 5 Euro in einem AK-Mitgliedsgeschäft erhalten Sie einen Stempel. Haben Sie 50 Stempel gesammelt, schicken Sie das Heft (bitte mit Namen und Adresse) an den Aktionskreis, Postfach 1205, 52511 Geilenkirchen. Unter allen Einsendungen werden auf dem Nikolausmarkt 2015 wertvolle Preise ausgelost! Darüber hinaus erhält JEDER Teilnehmer eine kleine Aufmerksamkeit! Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2015.

 

Blick in die Geschichte

 

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums sucht der Aktionskreis derzeit nach Bild-Material, Dokumenten, Zeitungsartikeln und Zeitzeugen für den Aufbau eines Vereinsarchivs und zur Erstellung einer Festschrift. Es wurden im langen Lauf der Zeit leider nicht alle wichtigen Ereignisse des Vereins festgehalten oder archiviert, so dass man auf Hilfe aus der Öffentlichkeit angewiesen ist. „Darum würden wir uns sehr freuen, wenn uns entsprechende Unterlagen oder zielführende Informationen zur Verfügung gestellt werden könnten“, so Rüdiger Strübig. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit dem Aktionskreis GK e.V.

Postfach 1205, 52511 Geilenkirchen, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder gerne auch telefonisch unter 02452-157511. Alternativ steht Ihnen auch unsere Pressesprecherin Ramona Nixdorf mobil 01577-1347830 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne zur Verfügung.

 

Terminfestlegungen des Aktionskreises und der Stadt für 2015:

18.01.15   Neujahrsempfang im Haus Basten

21./22.03.15* 25.Auto – Ausstellung Innenstadt

22.05. – 26.05.15 Pfingstmarkt

12. – 14.06.15*  2.Culinara und NEW-Musiksommer (13. und 14. Juni)

28.06.15 Kunsthandwerkermarkt im Wurmauenpark

04. – 06.09.15 11. Weinfest auf dem Marktplatz

09. – 12.10.15* Oktoberfest / Herbstmarkt

25.10.15 AK-Festveranstaltung zum 50 – jährigen Bestehen im Musikpark

27. – 29.11-15* 35.Nikolausmarkt im Innenhof des St.Ursula – Gymnasiums und auf dem Marktplatz

 

Die Termine für das Frühlingsfest 19.04.15* und Herbstfest 06.09.15* in den Gewerbegebieten liegen nun auch fest.

 

* beantragte verkaufsoffene Sonntage

 

 


 

 

 
Das war der Nikolausmarkt 2014
 
Weitere Fotos vom Nikolausmarkt gibt es hier zur Ansicht
 
niko gkaz
 
niko gk
 
 
Der Nikolausmarkt 2014 nähert sich
 
AGK Nikolausmarkt 2014 Plakat A2
 
AGK Nikolausmarkt 2014 Flyer A4-2
 
Den Standplan der Hobbykünstler-Ausstellung in der Aula finden Sie hier zum DOWNLOAD.
Den Standplan des Innenhofs finden Sie hier zum DOWNLOAD. Die zugehörige Legende gibt es hier.
Den Standplan des Marktes gibt es hier zum DOWNLOAD. Die zugehörigen Legenden gibt es hier und hier.
 
 

 
Der neue Einkaufsführer für Geilenkirchen ist da! Hier gibt es das über 40 Seiten starke Heft zum DOWNLOADEN

titel einkaufsführer

 
Die Termine für 2015

18.01.15:             Neujahrsempfang im Haus Basten

21. und 22.03.15: 27. Auto-Ausstellung Innenstadt*

22. bis 26.05.15:  Pfingstmarkt

12. bis 14.06.15:  Stadtfest mit 2.Culinara Innenstadt*

28.06.15:             Kunsthandwerkermarkt im Wurmauenpark

04. bis 06.09.15: 11.Weinfest auf dem Marktplatz

09. bis 12.10.15: Oktoberfest / Herbstmarkt*

25.10.15:            AK-Festveranstaltung zum 50-jährigen Bestehen im Musikpark

27. bis 29.11-15: 35.Nikolausmarkt im Innenhof des St.Ursula-Gymnasiums und auf dem Marktplatz*

 

Die Termine für das Frühlingsfest 19.04.15* und Herbstfest 06.09.15* in den Gewerbegebieten liegen nun auch fest.

 

* beantragte verkaufsoffene Sonntage

 

 
50 Jahre Aktionskreis

Wir suchen nach alten Dokumenten und Zeitzeugen

Der Aktionskreis Geilenkirchen feiert im nächsten Jahr seinen 50. Geburtstag und sucht nach Bild-Material, Dokumenten, Zeitungsartikeln und Zeitzeugen für den Aufbau eines Vereinsarchivs und zur Erstellung einer Festschrift. Es wurden im langen Lauf der Zeit leider nicht alle wichtigen Ereignisse des Vereins festgehalten oder archiviert, so dass der Verein auf Ihre Hilfe angewiesen ist.

„Natürlich sind wir auch an den Hinweisen und Aussagen von „Zeitzeugen“ oder Gründungsmitgliedern stark interessiert. Darum würden wir uns sehr freuen, wenn uns entsprechende Unterlagen oder zielführende Informationen zur Verfügung gestellt werden könnten“, so Vereinsvorsitzender und Geschäftsführer Rüdiger Strübig. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit dem Aktionskreis GK e.V., Postfach 1205, 52511 Geilenkirchen, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder gerne auch telefonisch unter 02452 / 157511. Alternativ steht Ihnen auch unsere Pressesprecherin Ramona Nixdorf mobil unter der 01577 – 1347830 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne zur Verfügung.

 


 Zum NEWS-Archiv 2014 geht es hier: Veranstaltungen 2014


 

 

 
 

 

Mitglieder-Homepages

Banner

Aktionskreis-News









 

 

 

| + - | RTL - LTR